Unsere Ziele

Wir machen Politik für Familien!

Unser Ort soll kinder- und familienfreundlich bleiben. Die Betreuungs- und Bildungslandschaft zu erhalten bzw. ständig zu verbessern gehört genauso dazu, wie der bedarfsgerechte Ausbau weiterer Spiel- und Sportmöglichkeiten für Kinder und Familien. Das Bürgerforum setzt sich für bedarfsgerechte Betreuungszeiten der Kinder in der Kindertageseinrichtung, möglichst ausgerichtet an den Arbeitszeiten der Eltern ein.
Wir unterstützen junge Familien mit allen uns zur Verfügung stehenden Möglichkeiten bei der Wohnungssuche.

Wir machen Politik für die Zukunft!

Oberste Priorität unserer Arbeit hat der Erhalt unserer Goethe-Grundschule. Als Ganztagsschule soll sie auch weiterhin unseren Kindern die Möglichkeit geben, qualitativ hochwertig und ortsnah in familiärer Atmosphäre zu lernen. Somit sollen unsere Kinder optimal auf die weiteren Bildungswege vorbereitet werden.
Wir werden für die „Schule im Dorf“ kämpfen!

Wir machen Politik für die Vereine und den Sport!

Die sportlichen Erfolge und kulturellen Höhepunkte der letzten Jahre in unserem Ort verdanken wir dem großen ehrenamtlichen Engagement der Einwohner der Gemeinde. Hier gilt es, auch durch den Gemeindehaushalt und die Gemeindepolitik den Erhalt der Sportanlagen und die Vereinsarbeit zu unterstützen, um weiterhin auf so qualitativ hohem Niveau weit über die Ortsgrenzen hinaus wirken zu können. Wir unterstützen die Arbeit aller Vereine im Ort und fördern das kulturelle Leben für Vielfalt und gesellschaftlichen Zusammenhalt.

Wir machen Politik für Generationen!

Der Jugendclub in unserem Ort kann auf eine lange Tradition zurückblicken. Dieser Ort der Freizeitgestaltung für unsere Jugend soll weiterhin erhalten und gefördert werden. Mitbestimmung und Mitgestaltung soll für unsere Jugendlichen nicht nur auf dem Papier stehen. Aktiv an der Gestaltung mitwirken, dass soll die Aufgabe der Jugendarbeit im Bürgerforum sein. Eine altersunabhängige Infrastruktur soll allen Bürgern der Gemeinde ein Leben im Ort ermöglichen. Wir setzen uns für die Ansiedlung altersgerechter Wohnformen sowie den Erhalt und Erweiterung der wohnortnahen Versorgungsstrukturen ein.

Wir machen Politik für Wirtschaft und Dienstleistung!

Ein moderner Ort lebt nicht zuletzt von seinen Gewerben und Dienstleistungen. Wir wollen Partner sein, für ansässige Unternehmen sowie die Ansiedlung neuer Unternehmen unterstützen. Als Ansprechpartner mit offenem Ohr für Anliegen und Probleme, soll somit für Gewerbetreibende und Dienstleister im Ort eine zukunftsfähige Zusammenarbeit entwickelt werden.